Need4Speedthe speed company

Pirelli Formel 1 News - Bahrain 2013

24. April 2013 von
Pirelli Formel 1 News - Bahrain 2013 Pirelli & C. S.p.A.

Der amtierende Weltmeister Sebastian Vettel hat den Großen Preis von Bahrain gewonnen und seinen Vorsprung in der Fahrerwertung auf zehn Punkte ausgebaut. 

Mit P Zero White Medium-Slicks war der Red Bull Pilot vom zweiten Rang gestartet. In der zehnten Runde kam er erstmals in die Box, um auf die harten P Zero Orange zu wechseln. Bei zwei weiteren Stopps ließ er ebenfalls Reifen der harten Mischung montieren und holte sich am Ende mit über neun Sekunden Vorsprung den 28. Grand Prix-Sieg seiner Karriere.

In der Hitze von Bahrain setzen die Teams ein breites Strategie-Spektrum ein. Einige Fahrer ließen zweimal die Reifen wechseln, andere fuhren viermal in die Box. Auch im Kampf um den zweiten Platz spielte der Einsatz der Reifen eine wichtige Rolle. Lotus Fahrer Kimi Raikkonen setzte auf einen zweimaligen Reifenwechsel, während sein Team-Kollege Romain Grosjean sich mit einer Drei-Stopp-Strategie den dritten Platz sicherte. Kurz vor Ende des Rennens war es Grosjean gelungen, an Force India Fahrer Paul di Resta vorbeizuziehen. Damit standen am Ende des Großen Preises von Bahrain 2013 dieselben drei Fahrer in derselben Reifenfolge auf dem Podium wie im vergangenen Jahr.

Die meisten Fahrer setzten beim Start auf die mittelharten Reifen. Lediglich Felipe Massa (Ferrari), Romain Grosjean (Lotus), Nico Hülkenberg (Sauber), Valtteri Bottas (Williams), Jean-Eric Vergne (Toro Rosso) und Esteban Gutierrez (Sauber) hatten sich für die harten Slicks entschieden.

Paul Hembery, Pirellis Motorsport Direktor, kommentiert: „Es war fantastisch, ein von der ersten bis zu letzten Runde spannendes und enges Rennen zu erleben. Das lag zu einem gewissen Grad auch daran, dass es zwischen den beiden Mischungen nur einen geringen Leistungsunterschied gab. So sahen wir zahlreiche verschiedene strategische Ansätze. Zumal aus der Wahl der Startreifen diesmal kein eindeutiger Vorteil resultierte. So heiß wie heute war es noch bei keinem Rennen dieser Saison. Daher war es für die Fahrer eine besondere Herausforderung, den hitzebedingten Abbau der Reifen unter Kontrolle zu halten. Am Ende wurden die Fahrer mit der besten Strategie und den sanftesten Fahrstil belohnt. Offensichtlich gab es bei einem Reifen am Ferrari von Felipe Massa ein Problem, das wir derzeit analysieren. Dabei haben wir einen Schnitt in der Reifenflanke und einen in der Lauffläche festgestellt. Wir versuchen nun zu klären, was diese Schnitte verursacht hat.“

Längste Stints des Rennes
Medium: 21 Runden Massa
Hart: 24 Runden Sutil
Intermediate: Nicht genutzt
Regenreifen: Nicht genutzt

Truth-O-Meter
Wir haben prognostiziert, dass eine der schnellsten Strategien darin besteht, auf den Medium-Reifen zu starten, in der achten und der 24. Runde jeweils auf neue Medium-Slicks zu wechseln, um dann ab Runde 38 das Rennen mit einem Satz harter Reifen zu beenden. Während ein Teil der heute erfolgreichen Fahrer diesem Muster weitgehend folgte, entwickelte Sebastian Vettel die perfekte Strategie. Er begann mit der mittleren Mischung, um dann in den Runden zehn, 25 und 42 jeweils harte Slicks montieren zu lassen.

Sie haben noch weitere Fragen?
Dann nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf - sehr gerne stehen wir Ihnen auch in einem persönlichen Gespräch zur Verfügung.

Hinweis: Exklusive Mietfahrzeuge & Motorsport Incentives
Wir bieten Ihnen die Chance Supersportler & Rennfahrzeuge für sich selbst zu entdecken. Erfahren Sie mehr über Ihre Möglichkeiten bei unseren Incentives oder unseren Mietfahrzeugen. Entscheiden Sie selbst was es für Sie werden soll.

Rechtlicher Hinweis:
Hierbei handelt es sich um eine bezahlte Werbeeinschaltung. Der Auftraggeber ist für den gesamten Inhalt der Werbung und der verlinkten Seite selbst verantwortlich.

Medien

Quelle YouTube

Das könnte Sie auch interessieren:

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten

auf den spuren von 007 james bond in spectre

0% Teilzahlung


IHR BLOG

Sie haben ein passendes Thema oder Produkt für unseren Blog? Dann klicken Sie bitte >> hier <<.


Newsletter

Wir versorgen Sie monatlich mit allen Neuigkeiten, Events und Aktionen aus der Welt von Need4Speed.

captcha 


User Login

Facebook

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.