Need4Speedthe speed company

Lucas Auer legt beim Heim-Auftakt am Red Bull Ring vor

25. September 2018 von
Lucas Auer legt beim Heim-Auftakt am Red Bull Ring vor Philip Platzer / Red Bull Content Pool

Der Spielberg und die DTM biegen gemeinsam in die finale Phase der Saison 2018 ein.

Obwohl der Lokalmatador Lucas Auer gesundheitlich angeschlagen ist, knallte der Tiroler im ersten Freien Training am Freitag die Bestzeit hin! Landsmann Philipp Eng hielt die rot-weiß-roten Nationalfarben bei der Auftakt- Pressekonferenz hoch – neben dem Titelverteidiger René Rast (GER) und Gaststarter Sébastien Ogier (FRA), der auf dem Red Bull Ring die Rallye-Piste gegen Rundkurs-Asphalt tauscht. Action im Doppelpack ist mit je einem Qualifying und einem Rennen am Samstag und Sonntag garantiert. Das Motorsport-Wochenende hat für die Fans außerdem Pit Walks, Autogramm-Sessions, Zugang zur Startaufstellung sowie die Partnerserien FIA Formel-3-Europameisterschaft und BOSS GP mit legendären Formelautos auf Lager. Tickets für das DTMÖsterreich- Gastspiel gibt es noch an den Tageskassen!

Das Territorium ist abgesteckt. Jeder einzelne DTM-Punkt auf dem Red Bull Ring ist heiß begehrt. Die Titelentscheidung 2018 könnte bereits am Spielberg fallen. 18 Vollblut-Racer werden am Samstag und Sonntag mit dem Messer zwischen den Zähnen um jeden Zentimeter kämpfen – mitten drin ist der fünffache Rallye-Weltmeister Sébastien Ogier, der in der Steiermark als Gaststarter im Mercedes-Cockpit erste DTM-Erfahrungen sammelt. Entweder wird sich auf dem Red Bull Ring das britische Führungs-Duo Gary Paffett und Paul Di Resta absetzen, oder Verfolger Nummer 1, der Audi-Mann René Rast, macht weiter Boden auf die Spitze gut. Im ersten Freien Training steckte der Österreicher Lucas Auer mit der Zeit 1:24,185 Minuten sein Heim-Territorium ab. Details zu den Ergebnissen sind unter www.dtm.com/de/ergebnisse-2018 zu finden.

Stimmen von der DTM-Auftakt-Pressekonferenz – Red Bull Ring – 21. September 2018

Philipp Eng (AUT, BMW): „Ich bin extrem stolz, dass ich in der DTM an den Start gehen darf und freue mich jetzt schon, wenn es los geht auf dieser einzigartigen Anlage am Red Bull Ring. Ein Podestplatz oder überhaupt der Premieren-Sieg vor heimischer Kulisse wäre ein Traum. Sébastien wird auf alle Fälle für Furore sorgen und bestimmt nicht ganz hinten sein!“

René Rast (GER, Audi): „Hoffentlich können wir da anknüpfen, wo wir aufgehört haben. Die klare Zielsetzung ist, mehr Punkte zu holen, als Gary (Paffett) und Paul (Di Resta). Morgen wird es kälter sein, als heute. Jeder Tag wird eine neue Herausforderung werden. Man kann nicht wirklich planen, sondern muss jeden Tag neu angreifen. Wir werden viele unterschiedliche Jungs vorne sehen. Sébastien kann mit Sicherheit ein Auto bewegen, wie kein anderer. Er war vor einigen Jahren mein Teamkollege beim ADAC GT Masters. Ich habe gesehen, wie er im Auto gearbeitet hat. Die DTM ist natürlich eine ganz andere Nummer, es ist so brutal eng. Wenn er im Qualifying nicht Letzter ist, ist das schon ein Riesen-Erfolg.“

Sébastien Ogier (FRA, Mercedes-AMG): „Es ist eine Ehre für mich, ein DTM-Rennen zu fahren. Mein Ziel ist es, Spaß zu haben und ich möchte auf keinen Fall einen der Fahrer stören. Auch wenn man meinen könnte, dass mir die wechselhaften Bedingungen entgegenkommen, wird es sicher sehr schwierig, weil ich noch nie in einem DTM-Auto beim Rennen gefahren bin.“

56 Punkte für das perfekte DTM-Wochenende. Mit der Punkteverteilung geht es am Samstag um 10:35 Uhr beim ersten Qualifying los. 3 Zähler gibt es für die Pole Position und 25 für den Rennsieg (Start 13:30 Uhr). PS-Boliden mit mehr als 550 PS starken V8-Motoren, gnadenlose Positionskämpfe und eine Traumkulisse sind den Motorsport-Fans auch am Sonntag beim zweiten Qualifying und Rennen zu den gleichen Zeiten sicher! Live und hautnah dabei sind auch Kurzentschlossene noch mit Tickets an den Tageskassen!

Pit Walks, Grid Walks und Racing hautnah. Wer schon immer einmal den Teams bei der Arbeit über die Schulter blicken wollte, hat am Spielberg die perfekte Gelegenheit dazu – und zwar in einer von drei Pit-View-Areas pro Hersteller. Und es geht noch besser: Erstmals öffnet die DTM ihre Startaufstellung für Fans mit Fahrerlager-Ticket. Für die limitierten Plätze gilt das Prinzip „first come – first serve“. Einblicke in die Boxengasse sind allen Besuchern bei den Pit Walks am Samstag (16:35-17:25 Uhr) und Sonntag (9:20-10:15 Uhr) garantiert! Während des Samstags-Pit-Walks gibt der österreichische Sänger „Josh.“ mit seinem Sommerhit „Cordula Grün“ musikalisch Gas.

Heimrennen für Österreicher in Partnerserien. Rot-weiß-rote Motorsport-Power erleben die heimischen Fans am DTM-Wochenende 2018 außerdem in den Partnerserien. Gleich drei Rennen bestreitet der Österreicher Ferdinand Habsburg-Lothringen in der FIA Formel-3-Europameisterschaft (Samstag, 11:25 Uhr / Sonntag, 11:25 und 16:00 Uhr), in der Mick Schumacher am Freitag zwei Mal Trainingsbestzeit in den Asphalt brannte und sich auch die Pole Position für das erste Rennen sicherte. Qualifying 1 beendete Ferdinand Habsburg-Lothringen auf dem 12. Platz. Als zweite Partnerserie begeistert die BOSS GP die Fans mit legendären Rennautos aus Formel 1, GP2, World-Series-by-Renault, IndyCar und Formula Superleague. Das Qualifying steigt am Samstag um 9:45 Uhr, gefolgt vom Samstags-Rennen um 16:00 Uhr. Am Sonntag kämpfen die Formel-Piloten in zwei Klassen ab 15:10 Uhr um den Sieg.

Alle Informationen zur DTM 2018 sind unter www.dtm.com zu finden. Details zu den Rennen auf dem Red Bull Ring gibt es unter www.projekt-spielberg.com und in der Spielberg App.

Sie haben noch weitere Fragen?
Dann nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf - sehr gerne stehen wir Ihnen auch in einem persönlichen Gespräch zur Verfügung.

Hinweis: Exklusive Mietfahrzeuge & Motorsport Incentives
Wir bieten Ihnen die Chance Supersportler & Rennfahrzeuge für sich selbst zu entdecken. Erfahren Sie mehr über Ihre Möglichkeiten bei unseren Incentives oder unseren Mietfahrzeugen. Entscheiden Sie selbst was es für Sie werden soll.

Medien

Quelle YouTube

Das könnte Sie auch interessieren:

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten

auf den spuren von 007 james bond in spectre

winter sale

 


IHR BLOG

Sie haben ein passendes Thema oder Produkt für unseren Blog? Dann klicken Sie bitte >> hier <<.


Newsletter

Wir versorgen Sie monatlich mit allen Neuigkeiten, Events und Aktionen aus der Welt von Need4Speed.

captcha 


User Login

Facebook

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.