Need4Speedthe speed company

Rückkehr der MotoGP nach Österreich

08. November 2015 von
Rückkehr der MotoGP nach Österreich Philip Platzer / Red Bull Content Pool

Millionen Motorsport-Fans auf aller Welt fiebern einem spannenden WM-Finale der MotoGP 2015 in Valencia entgegen, bei dem Valentino Rossi (ITA) am Sonntag mit seinem Teamkollegen Jorge Lorenzo (ESP) um den Titel kämpft.

Auch in Österreich ist die Begeisterung für die Königskasse des Motorradrennsports riesig und im nächsten Jahr feiern die heimischen Fans ihre Rückkehr. Am 14. August 2016 gehen die Superstars wie Valentino Rossi, Marc Marquez, Dani Pedrosa oder Jorge Lorenzo beim elften Saisonrennen am Red Bull Ring in Spielberg auf die Jagd nach WM-Punkten. Die Fans warten seit Monaten auf den Startschuss für den Ticketverkauf. Am 8. November ist es soweit und es lohnt sich, früh aufzustehen, um die begehrten Karten zu ergattern – denn ab Sonntagmorgen steht das Tor zur MotoGP im Murtal unter www.projekt-spielberg.com weit offen!

Heißer Kampf um den Titel garantiert. Bis zum letzten Rennen in Valencia bleibt die MotoGP 2015 spannend. Der Italiener Valentino Rossi hat am kommenden Sonntag – mit einem knappen Vorsprung auf den Spanier Jorge Lorenzo – seinen 10. WM-Titel im Visier. 2016 wartet als Highlight für die heimischen Fans die Rückkehr der MotoGP nach Österreich. Die dominierenden Top-Piloten, wie Marc Marquez (ESP), Valentino Rossi (ITA), Jorge Lorenzo (ESP) oder Dani Pedrosa (ESP) werden mit ihren bis zu 260 PS starken und über 350 km/h schnellen Rennmaschinen auch im nächsten Jahr Jagd auf die WM-Krone machen und den Fans heiße Rennen bieten.

Das Jahr der Königsklassen in Österreich. Vor allem in Österreich wird das Jahr 2016 großartig für alle, die erstklassigen Motorsport lieben und packende Zweikämpfe auf höchstem Niveau direkt an der Rennstrecke miterleben wollen. Der Red Bull Ring in Spielberg empfängt neben der Formel 1 nach 19 Jahren auch wieder die Königklasse des Motorradrennsports. Ein Millionenpublikum wird am 14. August das elfte Saisonrennen der MotoGP, das weltweit aus dem steirischen Murtal übertragen wird, mitverfolgen. Hautnah und live dabei sind alle, die sich ab Sonntagmorgen, 8. November, die begehrten Karten unter www.projekt-spielberg.com sichern! Wochenendtickets für Stehplätze gibt es bereits ab 95 Euro. Das Wochenendticket auf der Red Bull Tribüne ist ab 125 Euro zu haben und einen Platz auf der Start-Ziel-Tribüne oder auf der überdachten Tribüne Nord für das gesamte Wochenende gibt es schon ab 135 Euro!

MotoGP bei „Sport und Talk aus dem Hangar-7“. Am Montag, 9. November 2015, ist das seit langer Zeit spannendste MotoGP-Finale – 2015 in Valencia – Thema bei „Sport und Talk aus dem Hangar-7“. Bei ServusTV sind ab 20:15 Uhr die Motorradlegenden Gustl Auinger und Alex Hofmann live zu Gast im Studio.

Sie haben noch weitere Fragen?
Dann nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf - sehr gerne stehen wir Ihnen auch in einem persönlichen Gespräch zur Verfügung.

Hinweis: Exklusive Mietfahrzeuge & Motorsport Incentives
Wir bieten Ihnen die Chance Supersportler & Rennfahrzeuge für sich selbst zu entdecken. Erfahren Sie mehr über Ihre Möglichkeiten bei unseren Incentives oder unseren Mietfahrzeugen. Entscheiden Sie selbst was es für Sie werden soll.

Weitere Links zum aktuellen Thema:
Projekt Spielberg
Servus TV

Medien

Quelle YouTube

Das könnte Sie auch interessieren:

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten

auf den spuren von 007 james bond in spectre

0% Teilzahlung


IHR BLOG

Sie haben ein passendes Thema oder Produkt für unseren Blog? Dann klicken Sie bitte >> hier <<.


Newsletter

Wir versorgen Sie monatlich mit allen Neuigkeiten, Events und Aktionen aus der Welt von Need4Speed.

captcha 


User Login

Facebook

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.