Need4Speedthe speed company

BMW M3 und M4 Competition Modelle

31. Januar 2016 von
BMW M3 und M4 Competition Modelle BMW Austria GmbH

Leistungsgewicht wird immer noch unterschätzt oder warum BMW jetzt hart zuschlägt!

Wurde BMW auf das Leistungsdefizit seiner sportlichen M-Modelle zur Konkurrenz von Audi (RS4) oder Mercedes (C 63 AMG) angesprochen wurde inzwischen leicht genervt auf das bessere Leistungsgewicht der Bayern hingewiesen. Und tatsächlich zählt das Leistungsgewicht im echten Vergleich mehr als schnöde Leistungsangaben. Je weniger Kilo ein Pferdchen zu ziehen hat, desto schneller. Weiß eigentlich jeder.

Aber am Stammtisch, der ja auch irgendwo zur „Real-World“ gehört, zählen halt immer noch die PS mehr als alles andere. Und endlich können genervte Bayern-Fans nun mit beeindruckenden PS-Zahlen angeben, denn BMW bringt 2016 den BMW M3 bzw. M4 mit einem „Competition-Paket“ heraus und die Motoren werden nun 450 PS leisten. Übrigens ohne Wassereinspritzung des M4 GTS. Genau betrachtet ist nun die Competition Variante etwas zahmer als der GTS und verkörpert so etwas wie die Normalversion. Der GTS bleibt der Stärkste. Naja, manchmal irren und verwirren auch die BMW-Mannen mit ihrer Modellpalette.

Die Competition- M3/M4 Zwillingsbrüder jedenfalls werden auch Dank des Doppelkupplungsgetriebes in knapp 4 Sekunden den Hunderter knacken und bekommen auch nebst Competition-Paket ein der Motorleistung angepasstes, adaptives M-Fahrwerk so wie das M-Differential. Das Fahrwerk erhielt neue Dämpfer, Federn und Stabilisatoren und die Fahrmodi (Comfort, Sport und Sport+) wurden neu programmiert und abgestimmt. Als Sahnehäubchen gibt es noch leichtere aber steifere 20 Zoll-Alufelgen mit Reifen in 265 und 285/30/R20-Dimension.

Im Innenraum sorgen verbesserte M-Sportsitze mit nun noch mehr Seitenhalt, Sicherheitsgurte mit BMW-M-Streifen und das bekannt sportliche BMW-Instrumentarium für das Wohlbefinden der Passagiere. Äußerlich hat BMW diverse Anbauteile (Fensterschaftleisten, Luft-Kiemen, BMW-Niere, etc.) in Schwarz hochglänzend ausgeführt und so schöne Akzente gesetzt. Für den Sound sorgt eine neue Sportauspuffanlage mit vier schwarz verchromten Endrohren.

Ein durchaus gelungenes Konzept, dass sehr zum Leidwesen der M-Besitzer die Vorgängermodelle entwertet. Aber so ist das eben, kaum neu gekauft schon wieder kommt ein verbesserter Nachfolger. BMW gibt übrigens 8,3 Liter Verbrauch auf 100 km an. Ach ja, und die Erde ist eine Scheibe.

Die Preise für das Competition Paket werden bei ca. € 8.000.- (M3/M4 Coupe) liegen.

Sollten Sie angesichts der stärker werdenden neu-BMWs wenig Lust verspüren umzusteigen aber würden dennoch gerne etwas Leistung und Exklusivität nachlegen, werden wir Ihnen gerne mit Teilen und Umbauten aus unserem Hamann Motorsport Programm weiterhelfen. Zögern Sie bitte nicht uns zu kontaktieren.

Autor: S.Terenyi

PS: Über einen Kommentar ganz unten zum Bericht und / oder Autor würden wir uns sehr freuen!

Sie haben noch weitere Fragen?
Dann nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf - sehr gerne stehen wir Ihnen auch in einem persönlichen Gespräch zur Verfügung.

Hinweis: Exklusive Mietfahrzeuge & Motorsport Incentives
Wir bieten Ihnen die Chance Supersportler & Rennfahrzeuge für sich selbst zu entdecken. Erfahren Sie mehr über Ihre Möglichkeiten bei unseren Incentives oder unseren Mietfahrzeugen. Entscheiden Sie selbst was es für Sie werden soll.

Medien

Quelle YouTube

Das könnte Sie auch interessieren:

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten

auf den spuren von 007 james bond in spectre

0% Teilzahlung


IHR BLOG

Sie haben ein passendes Thema oder Produkt für unseren Blog? Dann klicken Sie bitte >> hier <<.


Newsletter

Wir versorgen Sie monatlich mit allen Neuigkeiten, Events und Aktionen aus der Welt von Need4Speed.

captcha 


User Login

Facebook

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.